Heilfasten - Kuren, Termine & Preise 2018

Grundsätzlich ist die Unterbringung im Einzelzimmer vorgesehen und auch empfehlenswert.
Eine allenfalls gewünschte Anmeldung für eine Unterbringung im Doppelzimmer kann aus verständlichen Gründen nur nach gegenseitiger Absprache mit dem Zimmerpartner erfolgen.

Wir bieten im Rahmen unserer Fastenseminare keine ärztliche Rund um die Uhr Betreuung. Allerdings behalten wir uns vor, einen ärztlichen Check-up durch einen unserer Ärzte durchführen zu lassen.


Wählen Sie schon bei Buchung Ihrer Fastenkur Ihr persönliches Fastenzimmer und klicken Sie dazu einfach auf die Preisangaben in der Terminübersicht.



Ab sofort bieten wir unseren Gästen auch eine Reisestornoversicherung an! Infos


Frühjahr/Sommer 2018: Dauer DZ / EZ Fastenprogramm:
18_01   01.02. - 08.02. Do - Do
18_02   09.02. - 16.02. Fr - Fr
18_03   17.02. - 24.02. Sa - Sa
18_04   28.02. - 11.03. Mi - So
18_05   14.03. - 21.03. Mi - Mi
18_06   23.03. - 30.03. Fr - Fr
18_07   04.04. - 15.04. Mi - So
18_08   19.04. - 26.04. Do - Do
18_09   28.04. - 05.05. Sa - Sa
18_10   09.05. - 20.05. Mi - So
18_11   23.05. - 30.05. Mi - Mi
18_12   01.06. - 08.06. Fr - Fr
18_13   09.06. - 16.06. Sa - Sa
18_14   31.07. - 07.08. Di - Di
18_15   08.08. - 19.08. Mi - So
18_16   21.08. - 28.08. Di - Di

Herbst 2018: Dauer: DZ / EZ Fastenprogramm:
18_17   01.09. - 09.09. Sa - So
18_18   15.09. - 22.09. Sa - Sa
18_19   26.09. - 07.10. Mi - So
18_20   10.10. - 17.10. Mi - Mi
18_21   19.10. - 26.10. Fr - Fr
18_22   28.10. - 04.11. So - So
18_23   07.11. - 18.11. Mi - So
18_24   21.11. - 28.11. Mi - Mi
18_25   29.11. - 06.12. Do - Do
18_26   07.12. - 14.12. Fr - Fr



Hund & Co: Tiere dürfen nur nach vorheriger Absprache mitgenommen werden.
Es sind Reinigungs-, sowie Geruchsneutralisierungskosten in der Höhe von EURO 70,- pro Tier/Seminar zu entrichten. Das Tier darf sich ausnahmslos nur im Zimmer des gebuchten Fastengastes aufhalten. Die Mitnahme in den Aufenthaltsraum bzw. die Therapiebereiche ist behördlich nicht gestattet! Im externen Zimmer sind Tiere generell nicht erlaubt.
Auch auf dem Land herrscht LEINENpflicht, und das Sackerl für`s G... bitte auch mitnehmen!